Überzeugungstäter

Freitag, 12.08.2005

Ich weiß ja nicht was mit mir los ist. Aber es scheint, als fühle ich mich durch das Schreiben dieses Weblogs dermaßen beobachtet, bzw. in der Pflicht, dass ich plötzlich richtig fleißig werde. Der eigentliche Grund, der mich veranlasst hat mein Rad heute (Donnerstag) Abend bei Wind und Wetter auszuführen, ist jedoch der, dass ich am Nachmittag mit zwei Überzeugungstätern bzw. Motivationskünstlern telefoniert und gemailt habe.