Perfekter Sitz

Mittwoch, 31.08.2005

Jeder hat doch das Bild von Jan Ulrich vor Augen, wenn er auf seiner Zeitfahrmaschine sitzt – einfach perfekt, ein Hochgenuss fürs Auge. So eine Erscheinung hatte ich auch gestern Abend – bei mir auf dem Deich. Da kam mir ein Radler entgegen, der war so tief über den Aerolenker gebeugt, dass ich dachte "Wow, das sieht richtig gut aus". Eine Sekunde später hörte ich meinen Namen und ich wusste, dass mein (vorletztes) Stündchen geschlagen hatte.



Deichzeitfahren: Da könnte man flacher sitzen (und schneller fahren)